Bronze im Teamsprint der Junioren Drucken
Montag, den 12. Juli 2010 um 07:47 Uhr

In der Besetzung Max Niederlag (SSV Heidenau), Stefan Bötticher und Jannik Marquard (beide CPSV) konnten die Junioren für den Landesverband Sachsen die Bronzemedaille im Teamsprint erringen. Besonderer Dank gilt Jannik Marquard, eigentlich Ausdauerfahrer, der sich speziell für diesen Sprintwettbewerb wochenlang intensiv vorbereitete.

 

LV Brandenburg, LV Rheinland-Pfalz, LV Sachsen v.l.

 

Bötticher, Marquard, Niederlag v.l.