Udo Scheinpflug mit 13. Platz bei der Juniorenweltmeisterschaft Drucken
Mittwoch, den 13. August 2014 um 10:23 Uhr

Junior Udo Scheinpflug startete letzte Woche bei den Bahnweltmeisterschaften im koreanischen Seoul. Im Keirin verpasste er das Halbfinale und platzierte sich letztendlich auf dem 13. Rang. Das 1000m-Zeitfahren beendete er auf Platz 21.