Projektbüro Zweiniger GmbH sponsert drei TREK-Straßenräder für unsere Elite-Kurzzeitkader Drucken
Donnerstag, den 31. Januar 2013 um 11:23 Uhr

Am Dienstag wurden Stefan Bötticher und Joachim Eilers im Vereinsgelände des CPSV zur Bahn-WM verabschiedet. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden drei neue Straßenräder der Firma TREK, durch den Geschäftsführer Karsten Zweiniger des Projektbüros Zweiniger, an unsere Elite-Kadersportlern, Stefan Bötticher, Joachim Eilers und Max Niederlag, übergeben.

Diese Rennräder wurden vom Team P1 (Verantwortlicher Gerd Schettler) im Diamant Fahrradwerk Hartmannsdorf gebaut und anschließend an den Verein übergeben. Wir danken der Projektbüro Zweiniger GmbH und Diamant für die unkomplizierte Unterstützung.

 

Max Niederlag, Stefan Bötticher, Joachim Eilers, v.l.

 

Karsten Zweiniger, Max Niederlag, Stefan Bötticher, Sektionsleiter Ralph Müller, Joachim Eilers, v.l.

 

U23-Bundestrainer Carsten Bergemann, K. Zweiniger, M. Niederlag, S. Bötticher, J. Eilers, R. Müller, v.l.