Theres Klein gewinnt den 9. Oberguriger Straßenpreis Drucken
Montag, den 18. Juni 2012 um 00:00 Uhr

Frauenfahrerin Theres Klein konnte gestern die neunte Austragung des Oberguriger Straßenpreises für sich entscheiden. Nach 49 Kilometern verwies sie Lisa Fischer (Elxleben) und Annelie Gärtner (Grimma) auf die Plätze. Laura Dathan konnte sich als neunte ebenfalls gut platzieren. Einen weiteren Podestplatz fuhr Schülerfahrer Valentin Schumann ein. Er musste sich nach 28 Kilometern nur Josh Mechsner (Berlin) geschlagen geben und erkämpfte Silber. Leon Förster konnte ebenfalls im Schülerrennen als Zehnter überzeugen.

 

Theres Klein