Stefan Bötticher gewinnt BDR-Sprinter-Cup in Chemnitz Drucken
Montag, den 18. Juni 2012 um 09:00 Uhr

Am gestrigen Sonntag fand im Chemnitzer Sportforum der BDR-Sprinter-Cup der Klassen U17 bis Elite statt. Lokalmatador Stefan konnte mit einem neuen Bahnrekord (10,38s) bereits in der 200m Qualifikation ein Zeichen setzen. Im weiteren Turnierverlauf erreichte er souverän das Finale. Dort bezwang er den Tschechen Dennis Spicka und konnte den Sprintercup für sich entscheiden. Seine Mitstreiter vom Team ERDGAS.2012 Max Niederlag und Sascha Hübner belegten die Plätze sechs und acht. Auch unser Jugendfahrer Udo Scheinpflug gewann die 200m Zeitfahrqualifikation und erreichte das Finale. Dort musste er sich leider dem Niederländer Sam Ligtlee geschlagen geben.

 

Spicka, Bötticher, Balzer, v.l.       Foto: Verein Team 2012 e.V.

 

Scheinpflug, Ligtlee (NEL), Dircx (NEL), Trainer Müller, v.l.