Valentin Schumann mit guten Platzierungen bei der Bahn DM Drucken

Unser Jugendsprinter Valentin Schumann konnte letzte Woche bei den Deutschen Bahnmeisterschaften gute Ergebnisse herausfahren. Sowohl im 500m-Zeitfahren als auch im Sprintturnier belegte er Rang fünf. Zusammen mit Dominic Riedel (ESV Lok Zwickau) und Felix Zschocke (RSV 54 Venusberg) schrammte Valentin im Teamsprint mit Platz vier knapp am Podium vorbei.