Joachim Eilers beim Cottbuser Sprintcup erfolgreich Drucken

Joe Eilers konnte am vergangenen Wochenende beim 1. Lauf des Cottbuser Sprintercups zwei Siege einfahren. Im 1000m Zeitfahren setzte er sich vor Maximilian Dörnbach und Krzysztof Maksel (Polen) durch. Auch im Keirin konnte er sich erfolgreich vor Matthew Baranowski (USA) und Maximilian Levy durchsetzen. Max Niederlag platzierte sich auf dem vierten Rang.

 

Podium Keirin: Baranowski, Joe, Levy, v.l.

Joe beim 1000m Start